Hier bekommt ihr regelmäßig Informationen rund um Brettspiele und andere Arten der Gesellschaftspiele. Wir versuchen, alle Spiele aus unterschiedlichen Betrachtungsweisen zu beleuchten.

Alle Beiträge sind zwar recherchiert, dennoch handelt es sich hierbei um unsere eigenen Meinungen.

In unserer 20. Episode sprechen wir mit Matthias Nagy erneut über die Auswirkungen der Pandemie auf die Brettspielbranche und legen hier den Fokus auf die rechtlichen Aspekte einer Messeabsage, wirtschaftliche Auswirkungen des Lockdowns auf Verlage und Handel sowie die voranschreitende Digitalisierung in der Branche hinsichtlich Marketing, Events und Kommunikation. Zum Abschluss spricht Matthias über aktuelle Projekte im Hause Frosted Games, insbesondere über Die Siderische Konfluenz.

Berlin Brettspiel Con

04. bis 06. Dezember 2020